Bettwaren

Für jedes Wärmebedürfnis und Jahreszeit die passende Zudecke.

Naturfasern wirken temperaturausgleichend und sorgen für ein trockenes Schlafklima, da Sie über eine gute Feuchtigkeitsaufnahme verfügen.

Sie spenden durch den höheren Lufteinschluss mehr Wärme als andere Steppdecken mit gleichem Gewicht. 

Für unsere Bettwaren werden ausschließlich Fasern und Schurwolle vom lebenden Tier verwendet. Grundsätzlich aus artgerechter Tierhaltung stammend. Die Fasern werden ohne chemische Konservierungsmittel oder Pestizide verarbeitet. Die Bezüge bestehen aus kbA-Baumwollstoff (kontrolliert biologischer Anbau). Das bedeutet, dass keine künstlichen oder chemischen Düngemittel, Wachstumsbeschleuniger oder Entlaubungsmittel verwendet werden dürfen. Somit sind die Zudecken besonders für Allergiker gut verträglich.

Naturbelassene, sanft gereinigte Tierfasern zeichnen sich durch hohe Selbstreinigungskräfte aus. Luftreinigung der Bettwaren ist besonders effizient und keimreduzierend.

Bei uns erhalten Sie Bettwaren mit Füllmaterialien wie, Schafschurwolle, Merino Lammwolle, Baumwolle, Kapok, Alkawoll, Torf mit Merino Lammwolle, Baby Kamelhaar oder Wildseide.

 

Das optimale Füllgewicht richtet sich nach der Jahreszeit: 0,8–2 kg.

 

Die richtige Deckengröße:
Länge = Körpergröße + 30cm
Breite = Schulterumfang x 1,2

 

Für Babys Schlafplatz führen wir eine große Auswahl an Betten und Kissen. Für die Füllung verwenden wir vorwiegend die neue Klimafaser Tencel® denn viele Vorzüge anderer Fasern vereint TENCEL® auf ganz natürliche Art und Weise.
TENCEL® ist sanft wie Seide, stark wie Polyester, erfrischend wie Leinen, warm wie Wolle und saugfähiger als Baumwolle.

Dank des hervorragenden Feuchtigkeitsmanagements bleibt die Schlafhöhle des Babys trocken.
Flüssigkeit (z.B. Schweiß) wird extrem schnell aufgenommen und danach kontrolliert an die Umwelt abgegeben.


DIE GEFAHR VON ÜBERHITZUNG UND WÄRMESTAU WIRD SO EXTREM REDUZIERT.

 

Datenschutz